Help

jakob-lorber.cc

Kapitel 3 Der Laodizenerbrief

26. Mit Psalmen der Liebe und anderen Lobgesängen und geistlichen lieblichen Liedern; aber singet im Herzen, und machet nicht ein leeres Geplärr mit dem Munde; so werdet ihr dem Herrn angenehmer seyn, denn da ist das eitle Geplärr der Pharisäer, Juden und Heiden, die da ihren Lippen viel zu schaffen machen des Goldes wegen; aber ihre Herzen sind dabei kälter denn Eis! —

27. Alles aber, was immer ihr thut, sey es mit Worten oder Werken, das thut im Namen unseres Herrn Jesu Christi, und danket für Alles Gott dem Vater durch Ihn; denn Er ist der Vermittler zwischen Gott und uns; in Seinem Herzen wohnet die Fülle des Vaters! —

Kapitel 3 Mobile Ansicht Impressum