Help

jakob-lorber.cc

Kapitel 2 Briefwechsel Jesu

6. Siehe, Ich, — der Herr von Ewigkeit, nun ein Lehrer der Menschen, und ein ewiger Befreier vom ewigen Tode, werde deinem Sohne das ewige Leben schenken vor Meiner Auffahrt, da er Mich ungesehen und ungekannt vor Meinem bevorstehenden Leiden für alle Menschen aus seinem ganzen Herzen geliebt hat. Und so wirst du, Mein lieber Abgarus, wohl deinen Sohn dem Leibe nach verlieren in der Welt, aber dem Geiste nach tausendfach gewinnen in Meinem ewigen Reiche;

7. glaube aber ja nicht, daß dein Sohn, so er sterben wird, im Ernste sterben wird! — Nein! nein; sondern wann er stirbt, da erst wird er erwachen vom Todesschlaf dieser Welt zum wahren ewigen Leben in Meinem Reiche, welches ist geistlich und nicht leiblich! —

Kapitel 2 Mobile Ansicht Impressum